Malupia's Life

Relaxe – Take yor Time!

Weihnachtsnachtrag: die Weihnachtsfeier 28. Dezember 2009

Filed under: Party2 — Malupia @ 3:50 pm
Tags: , , , ,

Die Feiertage sind rum und damit die Zeit gekommen, dass ganze mal revou passieren zu lassen.

Weihnachten hat für mich angefangen am 22.12 mit der Weihnachtsfeier unserer Firma. Wir waren im Stadthotel Aurich. Es gab lecker Essen und wir haben mit einigen Leuten einen Sketch aufgeführt.

Außerdem haben „die Neuen“ (alle, die im Laufe des Jahres angefangen sind) ein paar Gedichte vorgetragen. Rund um die Erlebnisse des Christkinds mit dem Finanzamt. Danach gab es ein kleines Quiz wo wir Märchen erraten sollten. Im Gegenzug gab tolle Preise, wie ein Candellightdinner (Ein Teelicht und eine Light-Suppe), eine Weinprobe (eine Zwiebel) und eine Schlossbesichtigung.

Als Sketch gab es einen ganz normalen Alltag bei uns im Haus mit allem, was so schiefgehen kann.
Es gab lecker Essen und Eis als Nachtisch 🙂

Außerdem haben sich einige Kollegen wieder die Mühe gemacht und uns eine ganz wunderbare Weihnachtszeitung gebastelt.

Ich hab sogar von einigen Kollegen aus meiner Arbeitsgruppe kleine Geschenke bekommen.

Advertisements
 

Geburstag (1) 26. Oktober 2009

Filed under: Everyday Life — Malupia @ 4:44 pm
Tags: , , , , , ,

Geburtstag haben ist etwas Schönes. Zumindest wenn man nicht allzu alt wird. Auch wenn bei mir auf einmal wieder eine Null steht.

Beim aufstehen hat mir Keiner gratuliert. Eine eigene Wohnung hat halt doch Nachteile und das gemaunze hörte sich mehr nach „Ich hab Hunger“ als nach „Alles Gute“ an. Also war es doppelt schön zu Arbeit zu kommen und dort den Schreibtisch geschmückt vorzufinden. Alles dunkel, ein paar Teelichter an, Luftschlange und Luftballons und Alle kommen zum gratulieren vorbei.

Zur Frühstückspause hab Ich dann Brötchen ausgegegeben.

Bekommen hab Ich von meinen Kollegen übrigens einen Gutschein von Bijou Brigitte bekommen und eine Karte mit diesem Motiv:

Auf diesem Bild ist ein Vogel versteckt

Auf diesem Bild ist ein Vogel versteckt

Beim Anblick der Karte muss Ich jedes mal grinsen. Deswegen wird Sie wohl noch etwas auf meinem Schreibtisch bleiben.

Sooo, Ich muss weiter. Meine Eltern kommen gleich vorbei und besser, dass Schlachtfeld vom Kuchenbacken verschindet vorher 😉

 

 
%d Bloggern gefällt das: