Malupia's Life

Relaxe – Take yor Time!

Norderney I. 14. November 2011

Filed under: Fotos2 — Malupia @ 4:38 pm
Tags: , , , , ,

Letzte Woche war ich mit meiner Mama auf Norderney und natürlich ist die Kamera nicht zu Hause geblieben:

Mit den Bildern wollte ich die Stimmung und die Ruhe auf der Insel zeigen.

Über Kritik (sowohl positiv wie auch negativ) würde ich mich sehr freuen!

(die Bilder vergrößern sich mit einem Klick)

Advertisements
 

Die Hohenzollernbrücke 4. Dezember 2010

Am Bahnhof verabschiedete sich die halbe Gruppe von uns um sich im Hostel noch etwas auszuruhen.
Wir beschlossen zu einer Aussichtsplatform zu laufen und uns so den Blick über die Stadt zu gönnen.
Auf dem Weg kamen wir über die Hohenzollernbrücke. An diese Brücke hängen Paare Vorhängeschlösser und werfen die Schlüssel in den Rhein. Als Zeichen einer (hoffentlich) ewigen Liebe. Meist sind in die Schlösser Initalien und ein Datum eingeritz. Einige sind aber auch deutlich aufwendiger gestalltet.
(more…)

 

Weihnachtsnachtrag: die Weihnachtsfeier 28. Dezember 2009

Filed under: Party2 — Malupia @ 3:50 pm
Tags: , , , ,

Die Feiertage sind rum und damit die Zeit gekommen, dass ganze mal revou passieren zu lassen.

Weihnachten hat für mich angefangen am 22.12 mit der Weihnachtsfeier unserer Firma. Wir waren im Stadthotel Aurich. Es gab lecker Essen und wir haben mit einigen Leuten einen Sketch aufgeführt.

Außerdem haben „die Neuen“ (alle, die im Laufe des Jahres angefangen sind) ein paar Gedichte vorgetragen. Rund um die Erlebnisse des Christkinds mit dem Finanzamt. Danach gab es ein kleines Quiz wo wir Märchen erraten sollten. Im Gegenzug gab tolle Preise, wie ein Candellightdinner (Ein Teelicht und eine Light-Suppe), eine Weinprobe (eine Zwiebel) und eine Schlossbesichtigung.

Als Sketch gab es einen ganz normalen Alltag bei uns im Haus mit allem, was so schiefgehen kann.
Es gab lecker Essen und Eis als Nachtisch 🙂

Außerdem haben sich einige Kollegen wieder die Mühe gemacht und uns eine ganz wunderbare Weihnachtszeitung gebastelt.

Ich hab sogar von einigen Kollegen aus meiner Arbeitsgruppe kleine Geschenke bekommen.

 

Ein Sonnenscheinglücksbärlchentattoo 15. Oktober 2009

Ich bin heute morgen von einer Freundin angerufen worden, sie hat gefragt ob Ich Lust habe mit in die Stadt zu kommen. „Klar gerne“

Bei Ihr in der Wohnung hieß es dann „Ich wollt mir ein Tattoo stechen lassen“ Das Motiv hatte Sie auch schon.

Wir sind also zum Tattoo- und Pircingcenter gefahren. Stelle und Details des Tattoos waren schnell besprochen. „Wann hast du den Zeit?“ „Jetzt, bin bis 4 da“ „ok, dann geh Ich kurz zur Bank und holl Geld.“

Eine Viertel Stunde später saß Ich daneben und hab Händchen gehalten (was, garnicht wirklich notwendig war). Nebenbei ist der Versuch gestartet worden mich auch zu einem zu überreden.

Das Ergebniss

 

Romeo 13. Oktober 2009

Filed under: Tiger und Ungeheuer — Malupia @ 8:49 am
Tags: , , , , , ,

Gestern war Ich mit meiner Mama in einer Katzenauffangstation um nach einen zweiten Tiger für Sie zu gucken. Ich hatte weniger damit gerechnet fündig zu werden, weil dort vor allem jüngere Katzen sind und Ich gerne einen etwas älteren Tiger holen wollte.

Aber erstens kommt es bekanntlich anders und zweitens als man denkt (und bei meiner Spontanität ja sowiso).

Mir lief gleich am Anfang ein kleiner Kater entgegen, etwa ein halbes Jahr alt. Er schnurrte lief um mich umzu, kletter auf meinen Schoss, lies sich hochnehmen und schnurrte weiter. Kurz: das Tierchen wollte mit.

Romeo 009

Gestatten? Romeo.

 

Den letzten Schmetterling des Sommers 4. Oktober 2009

Filed under: Alltags Beobachtungen,Unterwegs — Malupia @ 8:09 am
Tags: , , ,

Ich hab ihn gesehn. Gestern in der Auricher Innenstadt:

Schmetterling

Der Letzte. Für dieses Jahr.

Jetzt fliegen sie nicht mehr,  die Welt wird grauer und die Farben gedeckter. Es wird zeit für ruhige Abende zu Hause, mit den Katzen vor dem Fernseher oder einem guten Buch bei Kerzenschein.

Good Bye Sommer!

 

 
%d Bloggern gefällt das: