Malupia's Life

Relaxe – Take yor Time!

Die Hohenzollernbrücke 4. Dezember 2010

Am Bahnhof verabschiedete sich die halbe Gruppe von uns um sich im Hostel noch etwas auszuruhen.
Wir beschlossen zu einer Aussichtsplatform zu laufen und uns so den Blick über die Stadt zu gönnen.
Auf dem Weg kamen wir über die Hohenzollernbrücke. An diese Brücke hängen Paare Vorhängeschlösser und werfen die Schlüssel in den Rhein. Als Zeichen einer (hoffentlich) ewigen Liebe. Meist sind in die Schlösser Initalien und ein Datum eingeritz. Einige sind aber auch deutlich aufwendiger gestalltet.

Die Schlösser sind auf den gesamten 400 Metern der Brücke angebracht. Auf dem Rückweg im Dunkeln ist uns aufgefallen, dass die Schlösser im Schatten bedeutend dichter gehängt waren, wärend direkt unter den Lampen viele Schlösser zu fehlen schienen. Einheimische haben uns erzählt, dass die Schlösser Nachts von Eisenhändlern abgeknippst werden.

Advertisements
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s