Malupia's Life

Relaxe – Take yor Time!

Los Wochos 6. Oktober 2009

Am Wochenende war Ich mit Manni bei McDonalds. Wir haben uns spontan entschlossen die Los Wochos mal zu probieren. Manni hat einen Big Jalapéno gegessen. Ich hab die Bedienung dadurch verwirrt, dass Ich einen Hot Chicken Nacho bestellt habe aber ohne die Jalapénos. Dazu gab es Los Dippos.

Manni lief nach einigen Biesen von seinem Burger knallrot an und ich bin sicher, das da eine Träne gekullert ist.

Ohne Jalapénos war der Hot Chicken Nacho nicht so scharf. Aber total lecker und durch die Nachos sogar knackig. Nach dem Burger, hab Ich auch am Nachbartisch für Lacher gesorgt. „Weißt du, worauf Ich jetzt total Bock hätte?!“ „Eine riesen große Tüte Nachos!“ Den Witz hab Ich irgendwie nicht  verstanden, aber alles um mich herum war am lachen 😀

Die Los Dippos, die wir dazu gegessen haben, waren ehr enttäuschend. Leicht anders geformte Pommes, die minimal länger in der Fritöse waren. Dadurch aber noch lange nicht knackig. Ich hatte mir die deutlich bissfester vorgestellt. Dazu eine ziemlich scharfe Soße, die ebenfalls geschmackssache ist.

Als Nachtisch haben wir uns die Los Jalapénos gegönnt. Kleine Snacks mit Käse und Jalapénos. Eigentlich sind wir davon ausgegangen, dass die ziemlich scharf sind und hatten schon mal Handys rausgeholt um die lustigen Reaktionen beim reinbeissen aufzunehmen. Scharf waren die Teile aber nicht, sondern einfach nur heiß.

Unterm Strich: McDoof halt. Gewohnte Qualität in gewohnter Verpackung und Atmosphäre.

Ich hätte gerne die Schokobällchn mal wieder. Kennt die noch wer?

Advertisements
 

2 Responses to “Los Wochos”

  1. Smarty_Ben Says:

    *schmunzel* Den Big Jalapenjo hab ich auch letzte Woche bei McDonalds gegessen. Ist zwar ziemlich Scharf aber es geht. Kenne schärferes. Schmeckt aber dennoch ganz gut 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s